Helpline 10 bis 18 Uhr

+49 30 21780568

0
Warenkorb:

0 EUR

  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb

  • Nachrichten
  • Hausbetten aus ökologischem Massivholz - was ist ihr Phänomen?

paź 30

Hausbetten aus ökologischem Massivholz - was ist ihr Phänomen?

Hausbetten aus ökologischem Massivholz - was ist ihr Phänomen?

Was denken Sie, was Ihnen in den Sinn kommt, wenn Sie hören: die perfekte Kinderbett? Sicherlich haben Sie vor Ihren Augen das Bild eines eleganten, sicheren Möbelstücks, in Ihren Lieblingsfarben, mit einer Masse von weichem Leinen und Kissen. Und gibt es in diesem Bild einen Platz für. . . ökologisches Holz? BIO-Betten werden weltweit immer beliebter. Aus Massivholz gefertigt und nicht lackiert, passen sie perfekt in jedes Interieur - von skandinavisch bis rustikal. Ihre einfachen Formen und ihr Minimalismus gehen Hand in Hand mit Gesundheitsvorteilen für Ihr Kind. Was sollten Sie über BIO-Betten wissen?

 

Moderne, umweltfreundliche Hausbetten für Kinder - was zeichnet sie aus?

Wir haben nur eine Erde, und ihre Zukunft hängt von jeder scheinbar kleinen, menschlichen Handlung ab, hängt von jedem von uns ab. Diese Worte von Florian Plit sind zeitlos. Glücklicherweise erkennen immer mehr Menschen, dass es wirklich wichtig ist, sich um die Umwelt zu kümmern. Nach diesem Prinzip und mit Rücksicht auf die jüngsten und zukünftigen Generationen werden die BIO-Betten aus 100% natürlichem Material - Massivholz - hergestellt.

cami

Unbemalte Kinderbetten in Form eines Hauses sind eine ideale Lösung für Eltern, die sich um die Gesundheit, Sicherheit und den Komfort ihrer Kinder kümmern wollen. Massivholz ist ein reiner und natürlicher Baum, der wertvolle Eigenschaften erhält, wenn er in mehreren Stufen verarbeitet wird. Bei seiner Herstellung werden keine schädlichen Materialien und Zusatzstoffe oder verwendet. Dadurch sind die Kinderbetten aus massivem Holz natürlich und ökologisch, und ihr leicht harziger Geruch haftet noch lange nach.

BIO-Betten bestehen aus einem edlen Material, das dem zerstörerischen Zeitablauf standhält. Massivholz zeichnet sich durch Langlebigkeit und Festigkeit aus, was sich in ihrer langen Lebensdauer niederschlägt. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass das Möbelstück nach einigen Jahren nicht mehr einsatzbereit ist. Ökologisches Holz hält mehrere Dutzend Jahre. Darüber hinaus macht Massivholz jedes Kinderbett einzigartig. Es gibt keine zwei identischen Farbtöne und Körnungen eines Möbelstücks - hier liegt größtenteils seine Originalität und Ästhetik.

Jedes Zimmer mit einem BIO-Kinderbett hat ein freundliches Mikroklima. Wussten Sie, dass Holz… atmet? Natürlich nicht wörtlich, aber es ist dampfdurchlässig, d.h. sie trägt zur Feuchtigkeitsregulierung bei. Darüber hinaus enthält reines "echtes" Holz keine giftigen Zusätze oder Substanzen, die in die Umwelt "sickern". Sie setzen Ihre Kinder also keinem feindlichen oder gar gefährlichen Klima aus. Dies gilt auch für kleine Allergiker, die von vielen Kunststoffen betroffen sind.

Natürlich darf die Design von Holzbetten in Form eines Hauses nicht übersehen werden. Sie zeichnen sich durch ungewöhnliche Formen aus - sie ahmen echte Häuser nach. Hohe Baldachine, an denen Sie zusätzlich Maskottchen aufhängen oder Aufkleber und andere Dekorationen kreativ anordnen können, erlauben es Ihnen, den Raum nach individuellen Vorlieben zu gestalten. Außerdem passen die Holzbetten perfekt zum skandinavischen, provenzalischen, rustikalen, Boho- oder Chic. Die Mode für Holz verblasst nie!

 

BIO Kinderbetten - nicht nur der Rahmen ist wichtig!

Unabhängig davon, ob Sie in Etagenbetten für Kinder oder in Einzelbetten investieren wollen, müssen Sie ein weiteres Kriterium beachten. Wir sprechen von der Matratze. BIO-Betten sind nicht nur eine natürliche und ökologische Behausung, sondern auch eine solide Matratze, die aus richtig ausgewählten Materialien hergestellt wird.

Holzbetten mit Latexmatratze sind bemerkenswert, da sie sich durch Flexibilität und gute Luftdurchlässigkeit auszeichnen. Latex folgt den Konturen Ihres Körpers und ermöglicht es Ihnen, die bequemsten Schlafpositionen einzunehmen. Dies alles ist auf vertikale Federn zurückzuführen, die mit Schaumstoff umwickelt sind und separat in Stofftaschen untergebracht sind. Eine Alternative ist eine hochelastische Matratze, die auf Körperdruck reagiert und sich perfekt an die Körperform anpasst.

Kinder, die an einer Allergie leiden, werden durch die Schaumstoff-Kokos-Matratze, die mit einer speziellen Matte verstärkt ist, entlastet. Seine Durchlässigkeit verhindert die Entwicklung von Allergenen und Bakterien. Sehr beliebt sind auch thermoelastische Modelle, die auf die Körpertemperatur reagieren. Dadurch passt sich das Material der anatomischen Struktur des Kindes an, was die Blutversorgung verbessert und die Wirbelsäule entlastet. Dadurch wird sogar der Schlaf regenerativer und effektiver. Solche Matratzen haben keinen Freiraum, so dass sie unempfindlich gegen das Eindringen von Milben und Schimmelpilzwachstum sind.

Die BIO-Kinderbetten sind zweifellos bemerkenswert. Es lohnt sich, vor dem Kauf solcher Möbel die Vor- und Nachteile abzuwägen. Eines ist sicher - Ihr Kind wird es lieben!

Versand gratis
24h Lieferung
100 Tage Rückgaberecht
Sicher einkaufen